Banking Page

Ein-und Auszahlungen

Nachfolgend finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um 100% geschützt und sicher Einzahlungen zu machen, aus mehreren Zahlungsquellen auf Ihr Option Trading-Konto.


Einzahlungsmethoden

Kreditkarten

Kreditkarten bieten Händlern ein sicheres und zuverlässiges Mittel zur unmittelbaren Überweisung von Fonds auf ihre Handelskonten. Bei Option können Sie mit einer der 14 verschiedenen Arten von Kreditkarten einzahlen. Dazu gehören: Visa, Mastercard, Diners Club, Visa Electron, Visa Delta, Visa Co-branded-Karten, Mastercard Lastschrift, JCB, Carte Bleue, Dankort, CartaSi, Lazer, Discover und Maestro International.

Mindesteinzahlung: 350 $, €, £ oder gleichwertiger Betrag in lokaler Wöhrung (Verifizierung erforderlich)

Banküberweisung

Überweisungen gehören zu den sichersten Zahlungsmethoden für Händler bei OptionFair. Überweisungen sind elektronische Überweisungen (ETFs) von einer Person zu einer Institution. Bitte loggen Sie sich in Ihr Trading-Konto ein und kontaktieren Sie unseren Kundendienst, um ein Überweisungsantragsformular zu erhalten.

Mindesteinzahlung: 500 $, €, £ oder gleichwertiger Betrag in lokaler Wöhrung (Verifizierung erforderlich)

Western Union

Western Union bietet eine schnelle, bequeme und sichere Geldüberweisung direkt auf Ihr OptionFair-Konto. Western Union ist einer der am meisten respektierten Zahlungsdienstleistungen mit ca. 515K Vertriebsstandorten in über 200 Ländern weltweit. Mit Western Union können Händler Geld von überall auf der Welt innerhalb von nur ein paar Minuten übertragen. Sichere Transaktionen sind garantiert, mit der Hilfe von zuverlässigen und netten Support-Mitarbeitern. Western Union kann über ATM, Mobiltelefon oder online abgerufen werden.

Mindesteinzahlung 1000 $, € or £

MoneyGram

Moneygram ist ein angesehenes Zahlungssystem, das Ihnen mehrere sichere Mittel zur Übertragung von Geld auf Ihr Trading-Konto zur Verfügung stellt. Zu den Vorteilen der Verwendung von Moneygram Dienste sind 10-Minuten-Same-Day Transfer Service, 3-Business-Day-Service Economy Service und andere Optionen, die den Händlern zur Verfügung stehen. Zum Beispiel ermöglicht Moneygram Auszahlungen in verschiedenen Währungen. Moneygram-Produkte und -Dienstleistungen sind Prepaid-Karten, Überweisungen, Agent-Berichte, Pre-Paid-Geldtransfer-und Empfänger-Konto-Setup.

Mindesteinzahlung 1000 $, € or £

Skrill

Skrill ist ein sehr vertrauenswürdiger Online-Zahlungsservice, der von Millionen Menschen weltweit benutzt wird. Händler können Zahlungen, Einlagen und Entnahmen, die 100% sicher sind, vornehmen. Die Anmeldung ist kostenlos und es gibt keine Transaktionsgebühren.

Mindesteinzahlung 350 $, € or £ oder Gleichwertiges in lokaler Währung

Neteller

Neteller bietet Händlern sichere Online-Zahlungen, sofortige Einzahlungen, Auszahlungen und Entnahmen. Er genießt das Vertrauen von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Neteller ist zu 100% geschützt und sicher und Händler können sich kostenlos beteiligen. Diese Einzahlungsoption macht es einfacher als je zuvor, Geld schnell und kostenlos von überall auf der Welt zu senden. Es sind keine Transaktionsgebühren bei diesem Zahlungsdienst.

Mindesteinzahlung 350 $, € or £ oder Gleichwertiges in lokaler Währung

WebMoney

WebMoney ist eine bequeme Zahlungsmöglichkeit für Nutzer in den GUS-Staaten (einschließlich Russland, Weißrussland und der Ukraine). WebMoney ist ein globales Abrechnungssystem und eine globale Umgebung für Online-Business-Transaktionen. Das System ermöglicht es dessen Benutzern, Echtzeit-Transaktionen mit WebMoney Einheiten (WM-Units) sicher und zuverlässig auszuführen. Benutzer brauchen kein Bankkonto oder Kreditkarte, um ein WebMoney-Konto zu eröffnen und zu betreiben – sie können Geld auf ihre Konten durch Zahlungsanweisung oder Banküberweisung einzahlen, in einer Vielzahl von Währungen, darunter Rubel, Euro und US-Dollar.

Mindesteinzahlung 350 $, € or 23000 Rubel

QIWI

QIWI ist eine bequeme Zahlungsmöglichkeit für Nutzer in Russland. Der QIWI-Zahlungsservice ermöglicht es Benutzern, Zahlungen in Rubel für Online-Transaktionen durch Self-Service-Terminale in vielen praktischen Standorten zu machen.

Mindesteinzahlung 350 $, € or 23000 Rubel

Abaqoos

Abaqoos ist ein nicht-Bankkartenzahlungssystem, das verwendet wird, um sichere finanzielle Transaktionen online zu machen. Geldmittel werden zwischen dem Konto des Benutzers und Abaqoo auf Wunsch des Benutzers, auch per Handy, übertragen, durch einfachen Zugriff auf Internet-basierte Dienstleistungen. Abaqoos dient dem ungarischen Markt.

Mindesteinzahlung: 98000 Florint

Ideal

Ideal ist eine Zahlungsmethode, die Geld zwischen Bankkonten sicher bewegt. Es ist ein nicht-Bankcard-Service, mit äußerst leichtem Zugang – nutzen Sie Ihren Computer oder Ihr Handy für einen sicheren und einfachen Zugriff auf Internet-Dienste. Ideal ist die erste Wahl für Online-Transaktionen auf dem niederländischen Markt.

Mindesteinzahlung: 350 €

Payment Service Providers

Option arbeitet mit den lizenzierten Payment Service Provider weiter unten. Alle Anbieter sind voll zu bieten Effizienz der Banken geregelt und die Sicherheit der Kundengelder zu gewährleisten.
Payment Service Provider Competent Authority Country
Piraeus Bank (Cyprus) Ltd Central Bank of Cyprus Cyprus
Worldpay (UK) Limited Financial Conduct Authority United Kingdom
Safecharge Limited Central Bank of Cyprus Cyprus
Optimal Payments Limited (Neteller) Financial Conduct Authority United Kingdom
Skrill Limited Financial Conduct Authority United Kingdom
Postbank P.O.S. Transact GmbH Federal Financial Supervisory Authority Germany
PowerCash21 Central Bank of Cyprus Cyprus

Ein- und Auszahlungen

Wie tätige ich eine Einzahlung? Muss ich eine Einzahlung vornehmen, um starten zu können?

Keine Anzahlung ist erforderlich, um die Anmeldung abzuschließen. Um mit dem Handel mit binären Optionen bei OptionFair beginnen zu können ist jedoch eine Mindesteinzahlung von 350 USD, EUR oder einem gleichwertigen Betrag in lokaler Währung erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass alle Ein- und Auszahlungen mit www.OptionFair.com auf Ihrer Bank- oder Kreditkartenabrechnung identifiziert werden.

Um Einzahlungen vorzunehmen, bietet OptionFair ihren Händlern mehrere Möglichkeiten:

  1. Kreditkarte: (Minimum 350 $, €, £ oder den Gegenwert in lokaler Währung).

  2. Banküberweisungen: (Minimum 500 $, €, £ oder den Gegenwert in lokaler Währung). Die Händler müssen das Überweisungsformular beim Kundendienst anfordern.

  3. MoneyGram: (Minimum 1000 $,€ ,£ oder den Gegenwert in lokaler Währung).

    Option gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Konto über einen unserer weltweit autorisierten Moneygram Büros zu finanzieren. Je nach Land können Sie auch in der Lage sein, Ihr Geld online über Website des Moneygram zu übertragen..

    Bitte kontaktieren Sie Option Service Desk customer service um den Transfer abzuschließen.

  4. Western Union: (Minimum 1000 $,€ ,£ oder den Gegenwert in lokaler Währung).

    Option gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Konto über einen unserer weltweit autorisierten Western Union Büros zu finanzieren. Je nach Land können Sie auch in der Lage sein, Ihr Geld online über Western Union Webseite zu übertragen.

    Bitte kontaktieren Sie Option Service Desk customer service um den Transfer abzuschließen.

  5. Elektronische Geldbörsen: (Minimum 300 $,€, £ oder den Gegenwert in lokaler Währung).

    Eine Vielzahl von E-Geldbörsen werden unterstützt, wie z.B. Neteller, WebMoney, Qiwi, Abaqoos. Erhältliche Geldbörsen können je nach Standort variieren.

Was sind die Höchst-und Mindesteinzahlungsbeträge?

Die Begrenzungen für Einzahlungen sind wie folgt:

Tageslimit: 30000 USD, EUR, GBP oder den Gegenwert in lokaler Währung.

Wochenlimit: 80000 USD, EUR or GBP oder den Gegenwert in lokaler Währung.

Monatslimit: 150000 USD, EUR or GBP oder den Gegenwert in lokaler Währung.

OptionFair behält sich das Recht vor, diese Begrenzungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern und das Vorlegen eines Personalausweises anzufordern, im Falle erheblicher Einlagen oder in dem Fall, dass eine Kreditkarte auf mehr als einem Konto erscheint.

Der Mindestanlagebetrag für eine einzelne Option ist typischerweise 25 USD, EUR, GBP oder den Gleichwert in lokaler Währung.

Was ist der Mindestauszahlungsbetrag?

Es gibt keinen Mindestauszahlungsbetrag. OptionFair bietet Händlern eine Auszahlung pro Monat ohne Kommissionsgebühren. Allen zusätzlichen Auszahlungen im selben Monat wird eine Gebühr von 30 USD, EUR, GBP oder dem Gegenwert in lokäler Währung in Rechnung gestellt.

Wie kann ich eine Auszahlung vornehmen?

Alle Auszahlungsbeträge werden auf das selbe Konto zurückgebucht, was zur Einzahlung verwendet wurde, d.h. eine Banküberweisung zurück an Bank, Kredit- und Debitkarten zurück an Kredit- oder Debitkarte etc. Für Kunden die Einzahlungen über Western Union tätigen, werden die Auszahlungen auf Ihr Bankkonto zurückgebucht, dabei muss das Bankkonto auf den gleichen Namen laufen, wie das Trading Konto. Für evtl. Rückfragen kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. Mehr Details zur Auszahlung finden Sie auf unserer Banking Seite. Damit eine Auszahlung erfolgreich durhgeführt werden kann, müssen Sie zugängliche Einlagen auf Ihrem Konto haben (Bonusgeld ausgeschlossen). Auszahlungen können zur Folge haben, dass Boni oder andere Promos stoniert werden, wenn diese zum Zeitpunkt der Auszahlung nicht genutzt wurden.

Um eine Auszahlung vorzunehmen, gehen Sie bitte in Ihrem Konto auf die Banking Seite der Trading Plattform. Entsprechend der Anti-Geldwäsche Richtlinien, muss OptionFair alle Konten verifizieren, bevor die erste Auszahlung getätigt werden kann. Alle Kunden werden per Email darüber benachrichtigt, welche Dokumente zur Verifizierung erforderlich sind.

Im Fall, dass der Wert einer beantragten Auszahlung auf eine Kreditkarte den Wert des per Kreditkarte hinterlegten Betrags übersteigt, wird der Restwert durch Überweisung auf ein Bankkonto auf den Namen des Händlers übertragen.

Welche Währungen kann ich benutzen, um Einzahlungen durchzuführen?

Einzahlungen auf das OptionFair Handelskonto können in den folgenden Währungen geleistet werden: EUR, USD,GBP,HUF, RUB. Dabei ist zu beachten, dass Sie die Kontoführungswährung bei der Registrierung Ihres Kontos festlegen und diese danach nicht mehr ändern können.

Gibt es eine Gebühr für Einzahlungen oder Geldentnahmen?

OptionFair does not charge traders for depositing, however their bank or wire service may.

Trader können alle 31 Tage eine gebührenfreie Auszahlung vornehmen. Weitere Auszahlungen innerhalb der 31 Tage werden jeweils mit einer einmaligen Gebühr von 30 €/$/£ berechnet, basierend auf der Kontowährung. Überweisungen von OptionFair werden mit dem “Share”-Verfahren durchgeführt, bei dem Korrespondent Gebühren von der Empfänger Bank getragen werden. Falls die entsprechenden Bankgebühren den Auszahlungsbetrag überschreiten, wird die Rückerstattung nicht erfolgen.

Im Fall, dass die entsprechenden Bankgebühren den Auszahlungsbetrag überschreiten, wird die Auszahlung nicht durchgeführt.

Wie lange können Auszahlungen dauern? Kann ich einen Auszahlungsantrag widerrufen?

Auszahlungsanträge für ein verifiziertes Konto werden in der Regel innerhalb von 5 Werktagen, gerechnet ab dem Antragsdatum, von OptionFair bearbeitet. Im Fall eines nicht verifizierten Kontos werden Auszahlungsanträge innerhalb von 5 Werktage ab dem Datum, als die Unterlagen eingingen, bearbeitet.

Unerledigte Auszahlungsanträge können vom Kontoinhaber storniert werden, über das “Mein Konto” Tab auf der Handelsplattform. Wenn ein Auszahlungsantrag storniert wird, wird der zu stornierende Betrag wieder Ihrem Konto gutgeschrieben. Alle Auszahlungsanträge von einem nicht verifiziertem Konto, werden automatisch nach 14 Tagen storniert und dem Handelkonto gutgeschrieben, falls keine Dokumente zur Verifizierung eingegangen sind.

Kann Jeder bei OptionFair traden? Welche Art von Unterlagen werden zur Verifizierung des Kontos gefordert?

Alle Händler von OptionFair müssen unsere Kundenprüfung durchlaufen, der die Einreichung des Reisepasses des Händlers oder eines anderen staatlich ausgestellten Ausweises sowie eine aktuelle und gültige Gas-, Wasser- oder Stromrechnung. Die Händlermüssen darüber hinaus nach der Einzahlung oder durch die Auswahl der Registerkarte Profil im Bereich “Mein Konto” das Kunden-Beurteilungsformular ausfüllen und vom Unternehmen als für den Handel geeignet akzeptiert werden.

Um die Sicherheit der Seite zu gewährleisten, ist für Einzahlungen und Handel mti OptionFair im unbegrenzten Umfang eine Überprüfung der Kredit-/Bankkarte erforderlich. Für eine korrekte Überprüfung müssen die Händler eine Kopie der Vorder- und Rückseite ihrer Kreditkarte einsenden, wobei die ersten und letzten vier Ziffern der Karte sowie das Ablaufdatum klar lesbar sein müssen. Es wird empfohlen, die mittleren Ziffern auf der Karte unkenntlich zu machen.

Nicht überprüfte Konten werden innerhalb von 15 Tagen nach der Ersteinzahlung deaktiviert.

 

OptionFair® ist eine innovative Handelsplattform entwickelt für den Handel mit binären Optionen. Das Unternehmen wird betrieben von B.O. Tradefinancials Ltd, mit Firmensitz auf Zypern und ist durch die Cyprus Securities and Exchange Commission lizenziert: Lizenz-Nummer 216/13 www.cysec.gov.cy

 

Risikohinweis: Jegliche Information auf OptionFair.com dient ausschließlich informativen Zwecken und sollte nicht als Finanzratgeber verstanden werden. Benutzer, Händler oder Seitenbesucher sollten keine auf den Inhalt von OptionFair gestützte Entscheidungen treffen, ohne vorher entsprechenden Rat von Finanzexperten einzuholen. B.O. Tradefinancials und deren Tochtergesellschaften weisen öffentlich jeglichen Haftungsanspruch von sich, in Verbindung mit, oder resultierend aus, Entscheidungen, die gestützt auf den Inhalt dieser Seite getroffen wurden. Händler sollten sich bewusst sein, dass der Handel mit binären Optionen als „risikoreiches“ Geldgeschäft bekannt ist, bei dem der Händler einen Teil der Investitionssumme oder die gesamte Investitionssumme in relativ kurzer Zeit verlieren kann. Allen Händlern wird freundlichst angeraten zu entscheiden, ob dieses Geschäft ihren Bedürfnissen entspricht, ob sie die finanziellen Mittel dafür haben und ob diese Unternehmung für sie rentable ist.

TechFinancials Logo